Vorbereitungen auf die Mehrwertsteuersenkung

Die IN-LINE-Programmierung und der -Support bereiten sich auf die befristete Senkung der Umsatzsteuer für das zweite Halbjahr 2020 vor.

Für unsere beiden Warenwirtschaftsprogramme APto und INKS werden wir unseren Kunden mit Software-Pflegevertrag in der KW 25 per Rundmail einen Leitfaden zur Verfügung stellen, wie in den Programmen zu verfahren ist und welche Vorbereitungen bereits getroffen werden können. Die in den Programmen selbst nötigen und durch IN-LINE zu veranlassenden Anpassungen sind überschaubar und werden rechtzeitig vor der Umsatzsteuersenkung allen Anwendern mit Software-Pflegevertrag zur Verfügung gestellt.

In unserem Finanzbuchhaltungsprogramm IN-LINE WinFibu werden notwendige Programmänderungen umgesetzt, sobald absehbar ist, ob bzw. was sich in Verbindung mit der befristeten Umsatzsteuersenkung an der ELSTER-Umsatzsteuervoranmeldung ändert.

zurück